Die russische Frage

In dieser Woche (21. bis 24. Mai) ist Alexander Lapin in Berlin und steht für Interviews zur aktuellen politischen Lage in Russland zur Verfügung. Die Proteste gegen Putin haben seit seiner Vereidigung am 7. Mai nicht geruht, immer wieder gehen seine Gegner auf die Straße. So zeigten am Samstag Künstler in einer Demonstration auf der [...]

{ 0 comments }

Im Rahmen der Veranstaltung mit dem Motto „Wie wollen wir leben?“ stellte sich Alexander Lapin dem Berliner Publikum Der Abend am 24. Januar begann mit einem eindrucksvollen Vortrag von Prof. Erhard Meyer-Galow, Autor des Ratgebers „Leben im Goldenen Wind“, der sich der Frage „Wie wollen wir leben? aus einem ganz persönlichen Blickwinkel näherte. 
Nicht weniger [...]

{ 0 comments }

Aktuell müssen sich 95 Personen für Verstöße bei den Parlamentswahlen verantworten. Diese Angaben hat der Generalstaatsanwalt Juri Tschaika dem russischen Präsidenten vorgelegt. 3000 Verstöße wurden insgesamt gegen die Wahlgesetze ermittelt. Staatsanwälte machten 1300 Vorschläge zur ihrer Unterbindung und Beseitigung, und legen 760 Proteste gegen ungesetzliche Rechtsakte ein und sprachen 700 Mahnungen über die Unzulässigkeit von [...]

{ 0 comments }

Russland hat gewählt und der nächste Präsident wird Wladimir Putin heißen. Doch das Wahlergebnis stößt auf Proteste… So berichtet FAZ Online, dass schon kurz nach der Wahl über Internet Verstöße und Wahlfälschungen  bekannt gemacht wurden. Der Protest ließ nicht lange auf sich warten: Über 50.000 Tausend Menschen versammelten sich protestierend auf dem Moskauer Bolotnaja-Platz. Der [...]

{ 0 comments }

Alexander Lapin wird am 24.01.2012 zusammen mit Prof. Erhard Meyer-Galow im Rahmen des 16. Literarischen Abends des Frieling Verlags Berlin an der Veranstaltung “Wie wollen wir leben?” teilnehmen. Sie haben hierbei die Möglichkeit, den Autor persönlich zu treffen und Ihre Fragen zu stellen. Durch die jüngsten Ereignisse, aber auch durch die neueste Geschichte Russlands ist [...]

{ 0 comments }

Alexander Lapin im Gespräch mit dem Journalist Paval Gorochov über den Kreml, die Wahlen und die aktuelle Lage der Russen. Das Interview erschien, in ungekürzter Fassung, in der Zeitung Komsomolskaja Prawda. Pavel GOROCHOV: Herr Lapin, Russland hat gewählt. Als Journalist haben Sie sich an diesem Ereignis aktiv beteiligen können. Mit Ihrem Namen waren Wochen zuvor [...]

{ 0 comments }

Die Journalistin Miriam Elmers interviewte den Autor auf der Frankfurter Buchmesse 2011 zu seinem Werk. Hier finden Sie einen Auszug des Gesprächs. Miriam Elmers: Was erhoffen Sie sich davon, dass Ihr Buch auch auf Deutsch erschienen ist? Alexander Lapin: Vom Westen aus sieht man nur die eine Seite. Man sagt immer: Macht es doch so, [...]

{ 0 comments }

Die russische Frage

09/11/2011

Die russische Frage Ins Deutsche übertragen von Alexander Frank Das Buch von Alexander Lapin ist im Frieling Verlag Berlin erschienen und im Buchhandel oder im Verlag bestellbar.

{ 0 comments }